Buteo 12 2017

MICHAEL GINDL
Weinviertel / Hohenruppersdorf
Österreich

37,50 CHF 37.5 CHF

37,50 CHF

Add to Cart
Grüner Veltliner
2017
trockner Winter, gefolgt von Regen im Frühjahr, trocken lange Reifeperiode und sichere Lese
biodynamisch / Demeter
Bratapfel, Tabakblatt, Kastanienhonig
dicht, griffig, schmelzig
40 Minuten nördlich von Wien erstreckt sich das Reich des Gindl! 40 Hektar insgesamt, davon 20 mit Reben, der Rest Äcker, Weiden, Wiesen. Genug Raum für seine Tiere! Momentan ca. 30 Rinder, 60 Schafe und Ziegen, 40 Hühner, 2 Esel und ein Hund (die Ali). Ein besondre Verbindung hat Michi zu seinen 6 Pferden, die den grössten Teil der mechanischen Arbeit auf dem Hof übernehmen. Bei den Böden sind Löss, Lehm, Schotter, Sandstein vorherrschend, je nach Lage variierend ihr Anteil. Das Klima ist stark Kontinental. Die Vitalität der Reben ist unglaublich hoch. Seit Anbeginn arbeitet Michi so natürlich wie nur irgend möglich. Er hat sehr lange Lesezeiträume, alle Trauben werden spontan vergoren und reifen je nach Stil in Stahl, Fiberglas oder Holz, bevor sie ohne jegliche Intervention gefüllt werden. Die Energie mit der hier gearbeitet wird, ist spürbar.