Extra Brut Magnum

RÉMI LEROY
Champagne / Meurville
Frankreich

42,50 CHF 42.5 CHF

42,50 CHF

Add to Cart
Chardonnay, Pinot Noir
biodynamisch
kandiertes Steinobst, Brioche, Zitrus
packende Perlage, frische Säure, belebendes Wesen
Ganz im Süden der Champagne befindet sich die Unterregion Côte des Bar. Sie ist tektonisch und klimatisch näher am Chablis als der Champagne. In Meurville, ein kleines Örtchen ist die Heimat von Rémi, übernahm er die 9 Hektar seiner Familie vor knapp 10 Jahren. Bis Dato wurden die Trauben immer an namhafte Champagnerhäuser verkauft. Seit der Übernahme wird biodynamisch bewirtschaftet, die Umstellung auf Bio erfolgte 2016. Die Reben, 70% Pinot Noir, 20% Chardonnay und 10% Pinot Meunier stehen auf Kimmeridgian-Kalk. Im Keller wird spontan vergoren, durch eine sehr sanfte Pressung kann der Einsatz von Schwefel auf ein Minimum (>20g/l) reduziert werden. Beim Extra Brut wird von Hand gerüttelt.

Degustation:

Cuvée aus 60% Pinot Noir + 40% Chardonnay. Ist das Richtungsweisend für den Stil des Hauses. Frisch, klar aber mit Fülle und mächtiger Struktur. An der Nase Noten von geröstetem Weissbrot, Haselnüsse und kandiertem Pfirsich. Am Gaumen eine tolle Röstaromatik gefangen von gelbem Steinobst und Zitrusblüte. Die Perlage sehr eng und Kleinperrlig.

Präsentation:

bei 7°C im kleinen Weissweinglas, perfekt zu Austern und Kaviar

Teschnisches:

Restzucker: 7 g/l            Säure: 5.1 g/l                 Alkohol: 12.5 %vol.         Inhalt: 75cl

Liegt seit 2010 auf der Hefe und wurde vor 4 Monaten degogiert

Potential: jetzt + 5 Jahre

Rebsorten: Pinot Noir, Chardonnay